Wie kann der Aufbau und die Finanzierung einer selbstbestimmten und selbstorganisierten Wohnform für Erwachsene im Autismus Spektrum gelingen?

Es ist uns eine besondere Freude, Sie zum anstehenden Elterninfoabend zu einer Thematik einzuladen, die vielen von uns am Herzen liegt: die Schaffung von selbstbestimmten und inklusiven Wohnkonzepten für Erwachsene im Autismus-Spektrum.

Die Frage, die uns alle umtreibt, lautet: „Wie kann der Aufbau einer selbstbestimmten Wohnform für mein erwachsenes Kind gelingen und welche Finanzierungsmöglichkeiten stehen uns zur Verfügung?“

Unser Ziel ist es, auf diese und weitere wichtige Fragen umfassende Antworten zu bieten und konkrete Lösungswege aufzuzeigen. Hierbei steht insbesondere das Modell einer selbstorganisierten Wohnform im Mittelpunkt, das nicht nur die Autonomie sondern auch die gesellschaftliche Teilhabe unserer erwachsenen Kinder fördert.

Um dieses ambitionierte Vorhaben zu diskutieren und voranzutreiben, haben wir einen Experten auf diesem Gebiet eingeladen:

Jürgen Feldmaier von der Lokalen Agentur für Wohngruppen wird die Moderation des Abends übernehmen. Mit seiner über 25-jährigen Erfahrung in der Begleitung und Realisation selbstorganisierter Wohnprojekte, einschließlich der Gründung des Mietshäuser Syndikats und der Mitentwicklung der VAUBANaise, bringt er einen reichen Schatz an Wissen und Praxisbezug in unsere Runde.

Programm des Elterninfoabends:

  • Begrüßung und Vorstellung
  • Vortrag von Jürgen Feldmaier
  • Diskussionsrunde mit Raum für Ihre Fragen

Datum und Uhrzeit:
Mittwoch, der 20. März 2024, um 18:30 Uhr (alle Plätze sind für diesen Abend schon belegt)

Zusätzlicher Elterninfoabend-Termin
Datum: Mittwoch, 5. Juni 2024
Zeit: 18:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Foyer, Wiesentalstr 25, 79115 Freiburg

Wir möchten Sie ermutigen, diese Chance zu nutzen und Teil einer wachsenden Gemeinschaft zu werden, die sich für die positive Veränderung im Leben unserer Kinder und Angehörigen stark macht. Im Anschluss an den Elterninfoabend ist eine Initiative geplant, die in enger Zusammenarbeit mit Herrn Feldmaier dieses Wohnprojekt konzeptionell ausarbeiten wird.

Ihre Perspektiven und Beiträge sind für den Erfolg dieses Unternehmens entscheidend. Daher freuen wir uns darauf, Sie persönlich zu begrüßen und gemeinsam mit Ihnen die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Bitte melden Sie sich an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und wir entsprechend planen müssen: https://ass-suedbaden.de/eia/

Teile diesen Beitrag