Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmabend: Autismus & Mädchen/Frauen

3. April, 19:00

AUFGRUND DER AKTUELLEN LAGE BEZÜGLICH CORONA-VIRUS IST DER FILMABEND AUSGESETZT!

ER FINDET NICHT STATT!!!

Autismus wird bei Mädchen und Frauen viel seltener diagnostiziert als bei Jungen und Männern. Das Geschlechterverhältnis im AS liegt bei 1: 6. Die Dunkelziffer ist hoch.

Warum ist das so? Diagnosekriterien und Autismus-Merkmale sind bei Mädchen andere als bei Jungen. Ursprünglich wurde Autismus bei Jungen entdeckt. Das auffällige Verhalten war Ausgangsbasis für den Kriterienkatalog, der bis heute in der Diagnose relevant ist. Typische weibliche AS-Merkmale fehlen, weil sie zunächst weniger herausfordernd erscheinen.

Ist Autismus bei Mädchen also unwichtig? Natürlich nicht! Mädchen und Frauen gehen anders mit den Herausforderungen des Alltags um als Jungen. Die Bewältigungsstrategien bei Mädchen und Frauen im AS sind vielfältig: Analyse, Camouflage, Imitation sind am Bekanntesten. Lassen Sie uns doch mal hinter die Kulissen des Autismus‘ bei Mädchen und Frauen schauen…

Details

Datum:
3. April
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kommunales Kino Freiburg
Urachstraße 40
Freiburg, 79102 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.koki-freiburg.de/

 

Überregionale Veranstaltungen, über Baden-Württemberg hinaus, finden Sie auf http://www.autismus.de.