Sven Meyer

Sven Meyer

ICF – Resumé des Vortragsabends

Das ICF ist ein Hilfsmittel, dass eine internationale Beurteilung der Funktionsfähigkeit, Krankheit bzw. Behinderung und Gesundheit ermöglicht. Durch diese Klassifikation soll die Kommunikation zwischen verschiedenen Institutionen und Fachkräften verbessert werden, sodass Hilfen zügig gefunden und installiert werden können. Durch das…

Filmempfehlung: Alles außer gewöhnlich

Der Film handelt von einer (tatsächlich existierenden) Gruppe in Frankreich, die Wohn- und Beschäftigungsmöglichkeiten für schwerst-betroffene Erwachsene im Autismus Spektrum bietet, die sonst in keine Einrichtung kommen. Als Helfer werden junge arbeitslose Menschen von der Straße rekrutiert und ausgebildet, um…

(M)Eine Andere Wahrnehmung, Gee Vero

In ihrem 2014 erschienenen Buch über Autismus beschreibt Gee Vero, Künstlerin und freie Referentin für Autismus, nicht nur ihren eigenen Asperger-Autismus, sondern auch die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum frühkindlichen Autismus ihres (nonverbalen) Sohnes. Im Gegensatz zu vielen Autismus-Biographien schlüsselt Gee…

Gedicht: Wann darf Frau aspie sein?

Wann darf Frau aspie sein? Refrain: aspies sind unsichtbarSozial angepasst – wunderbarDie Anstrengungen dahinter – nicht sichtbaraspies verleugnen sich selbst – stets gewilltEntsprechen dem Frauen-BildSind sanft und mildWann darf Frau aspie sein?Wann darf Frau aspie sein?Wann darf Frau aspie sein?…

Rechtsratgeber und Merkblätter

Auf der Seite von Autismus Deutschland e.V. finden Sie verschiedene Rechtsratgeber und Merkblätter, sowie rechtliche Materialien von autismus Deutschland e.V. sowie Hinweise und Links zu rechtlichen Informationen anderer Verbände: Rechtsratgeber und Merkblätter

Gedankenpfade eines Autisten (Matthias Huber)

Matthias Huber referierte zum 10. Welt Autismus Tag in seinem Vortrag über die „Gedankenpfade eines Autisten“, indem er seine Powerpointpräsentation erläuterte und die Thesen mit anschaulichen Beispielen verständlich machte. Freundlicherweise stellt er uns seine Präsentation nun zur Verfügung: Vortrag_Matthias_Huber  Powerpoint…

Bundesteilhabegesetz und ICF

Am Dienstagabend, 18.09.2018, hat unser Förderverein Beratungsstelle ein Vortragsabend mit Ines Theda, Sozialrechtsberaterin, organisiert. Thema war: „Bedarfsermittlung und Hilfeplanung nach dem Bundesteilhabegesetz“ und wie Eltern und Betroffene sich für Hilfeplangespräche vorbereiten können. Unten finden Sie Links zu den Unterlagen, zu…